Werkstatt für Röhrenverstärker in München

Dipl.-Ing. Thomas Huber

Reparatur Restauration Klangforschung
Verzerrertechnik Manufaktur für Außergewöhnliches


Referenzen


(alphabetisch)


Und hier noch einige Kunden-Zitate, die ich per Mail bekommen habe:


... Übrigens der Verstärker klingt jetzt wieder optimal. Die Lautstärkeschwankungen sind weg. Super Arbeit!
Gruß Stefan

HALLO TOM
GERÄT IST GUT ANGEKOMMEN.
SAUBERE ARBEIT,ER FUNKTIONIERT EINWANDFREI.UND KLINGT EINFACH EINMALIG!
DANKE NOCHMAL,UND VIELLEICHT BIS ZUM NÄCHSTEN "KANDIDATEN":
GRUSS ANDI

Guten Morgen Tom, 1A Sound. Gute Arbeit!!
Peter

hallo Thomas, hab den JCM800 mal gut getestet, klingt wieder frisch und gut und koppelt sogar mit ner Strat zurück.

Hallo Tom,
ich habe gestern den Sovtek getestet - Sound erste Sahne, vor allem im Triodenbetrieb.
Die stufenlose Leistungsbegrenzung ist klasse! Klangregelung viel besser als vor dem Mod.
Meine Musikerkollegen sind begeistert.

Hi Tom,
gestern habe ich gleich den angepaßten Effektweg getestet - funktioniert klasse!
Ich kann ihn sogar seriell nutzen - Mix-Regler voll aufgedreht, G-Sharp auf serieller Arbeitsweise - gut für Chorus, Tremolo und Phaser.
Ich werde Dich auf jeden Fall in meinem Bekanntenkreis weiterempfehlen.
Bis dann Keep on rockin'
Robert

hi tom,
wollte nur noch mal bestätigen, dass der six channel auch bei mir perfekt funktioniert. jetzt habe ich endlich alle klanglichen möglichkeiten. deine klangregelung funktioniert sehr genau und fein. kann jetzt einiges rausholen, was ich bisher nur träumen konnte und bin erst am anfang damit. da ist noch einiges drin im wechselspiel zwischen six channel und amp, das merke ich jetzt schon. die zwei zusatzoptionen (akku und 6in1) werden unbedingt noch dieses jahr gebaut werden müssen. richtig gute arbeit! tolles musikinstrument gebaut! danke! salve, andreas

Hi ... (diese Mail war nicht an mich adressiert und wurde mir aber weitergeleitet)
nach langer Zeit möchte ich dir nochmal für die Empfehlung von Tom Huber danken.
Das Wurly ist wieder topfit und ich weiß jetzt schon, wohin ich den nächsten geschossenen Amp bringen würde.
Alles Gute & viele Grüße, Andreas

Servus Tom,
nun ist schon einige Zeit vergangen, aber ich wollte dir nochmal dankeschön für die gute Arbeit an meinem Wurly
sagen. Es klingt traumhaft und macht riesig Spaß beim Spielen.

Servus Tom,
vielen Dank! Amp funktioniert wieder wie am ersten Tag! Hoffe ja nicht, dass mir öfters was flöten geht, aber wenn, dann komm ich auf jeden Fall wieder zu Dir. Unkompliziert und gut.
Ciao Chris

Hallo Thomas,
also der Kitty schnurrt wieder wie ein Kätzchen, super, hab schon 2 Proben erfolgreich lärmen können!
Merci!
Grüße Christian

hi tom
vielen dank!
amp habe ich gestern ausführlich gespielt und klingt einfach super!
habe dich bereits weiterempfohlen.
vielen dank boris

Hi Thomas,
ich hab gestern die erste Probe mit dem reparierten Amp gespielt. War super geil. Genialer Clean Sound und in der Lautstärke super angenehm zu regeln. Ich konnte früher das Master Volume immer maximal auf 1 stellen und das Ding hat gebrüllt wie ein Löwe. Jetzt ist es super einzustellen und macht eine sehr feinen Sound. Also nochmal vielen Dank fürs reparieren und wiederherstellen des Originalzustandes.
Grüße Raphael

Servus Tom,
ich kann dir sagen. Creme ist eine dünnflüssige Suppe gegen das was aus dem Verstärker jetzt rauskommt. Ich hatte heute Gelegenheit mal richtig abzurocken (alle sind weg). Kruzifuzzy. Genial was du da gemacht hast. Das ist so sahnig, wow. Den Sound hab ich bestimmt 20 Jahre lang gesucht und nun gefunden. Herzlichen Dank an Dich.
...
Nochmal vielen Dank von einem sehr zufriedenen Kunden, den du bestimmt wieder siehst.
Gruß Volker

Hey Tom,
Alles super! Dein Switcher funktioniert! Ich habe das Problem vom Groundloop gelöst... ;-) bei einem grossen Rig kann schnell was schief gehen!
Dein Switcher ist Top!
Nochmals danke!
Ich werde dich weiterempfehlen!
Gruss Andy

Der Attax tut nun endlich das, was er schon seit 10 Jahren hätte tun sollen: im Rahmen seiner Hybridmöglichkeiten EIER in meinen Clean-Sound bringen, yeah!!! Keine Ahnung, warum ich Dich nicht früher schon um ein Soundtuning gebeten habe...
Martin

hey tom,
der rod klingt besser als je zuvor. die unterschiede zwischen den tonabnehmern und der spielweise kommen viel besser. meist habe ich den gainregler zw. 3 und 4, tone ganz weg oder wenig. so kann man viel mit anschlagsdynamik machen. zum lauter werden nehme ich aber gerne den alten ibanez tubescreamer als booster & kompressoreffekt dazu. coole arbeit & besten dank, b.

Hallo Tom,
danke, Geräte funktionieren einwandfrei. Beim MP11 Vorverstärker habe ich den subjektiven Eindruck, dass er noch etwas "schärfer" als früher klingt.
Bis bald wieder,viele Grüße Hartmut

Hallo Thomas,
ich habe jetzt zweimal mit dem Mark III live gespielt - klingt wirklich super und bilde mir auch ein. besser als in seinen Anfangstagen
Danke nochmal - das hast Du wirklich super gemacht!

Hi
Vielen Dank, der Amp klingt nun wirklich wunderbar!
Hier ein kleiner Vorgeschmack auf die Musik die wir machen, ist nur ein kleiner Jam, der gestern fertig gemixt wurde. MfG David

PS: Hört sich wirklich gut an... genau so wie ich es wollte. Mit dem "weniger Gain" muß ich erst noch klar kommen ;) , aber dafür ist alles um einiges klarer und sauberer! Der riesen Nachteil: man hört jeden unsauberen Ton... :D
Sehr gute Arbeit! Danke dafür!

P.S: Ich habe gestern den Fender 75 im Proberaum zum ersten Mal laut gespielt. Bin wahnsinnig begeistert.